Regression

REGRESSION – EINE RÜCKKEHR IN UNSERE VERGANGENHEIT

Warum steht über dieser Seite das Bild eines Eisbergs?

Der Eisberg ist ein sehr treffendes Symbol dafür, wie sich unsere Persönlichkeit zusammensetzt.

Der kleine Teil, quasi das, was “aus dem Wasser ragt”, ist unser Bewusstes selbst, welches denkt, agiert und glaubt, der “Boss” zu sein.

Aber in Wirklichkeit ist es der größere Teil, also das, was “unterhalb der Wasserlinie” verborgen ist, der Teil von uns, der uns,  ohne dass wir es merken, steuert – nämlich unser Unterbewusstsein.

Das Unterbewusstsein ist wie ein riesengroßer Speicher. Alles, das uns je widerfahren ist, alle unsere Erfahrungen und Erlebnisse werden dort gespeichert. An sehr viele dieser Situationen haben wir keine bewusste Erinnerung. Und genau deshalb bildet oder beeinflusst das Unterbewusstsein ganz entscheidend unsere Auffassung von der Welt in der wir leben und von uns selbst – positiv ebenso wie negativ.

Durch eine Regression, also eine Rückführung in unsere Vergangenheit, lässt sich diese zwar nicht ändern, aber wir können lernen, besser mit dem Erlebten umzugehen, zu verstehen, warum wir in bestimmten Situationen auf eine bestimmte Weise reagieren und dieses Muster zu durchbrechen.